Diplom Medienberatung

Am 24. August 2010 habe ich nach einem knappen Jahrzehnt nun endlich mein Studium abgeschlossen. Seitdem darf ich mich Diplom Medienberaterin nennen und auf dem Markt der Eitelkeiten mitmischen.

Manche Leute fragen sich, “was ist dieses Diplom Medienberatung eigentlich?”. Hier ein kurzer Abriss über den ehemaligen Studiengang der TU-Berlin:

Norbert BolzDer Studiengang “Medienberatung” war bis 2005 ein an der TU Berlin angesiedelter Aufbaustudiengang, der nur mit einem abgeschlossenem Grundstudium, egal welcher Fachrichtung, aufgenommen werden kann. Medienberatung ist untergliedert in Medientheorie und Medienpraxis. Ob Luhmann, Mcluhan, Postman, Adorno, aber auch Barabási, Jarvis, Friedmann und viele andere Medientheoretiker wurden hier ausführlich diskutiert und gelten als Fundament der Lehre unter Professor Norbert Bolz. 2005 wurden die letzten 50 Stundenten in diesem Diplomstudiengang immatrikuliert bevor Diplom “Medienberatung” dem Master “Medienwissenschaft” weichen musste.